Feierliche Enthüllung von neuer Grafik der Bertha von Suttner


Das Bertha-von-Suttner-Gymnasium Andernach (BvSG) feierte die Enthüllung einer Grafik der Namenspatronin durch Schulleiter Ulrich Hotz und Landrat Alexander Saftig. In der Feierstunde im Foyer der Schule wurde das Konterfei der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner enthüllt.

Die Grafik mit einem Porträt der Gräfin wurde von der Künstlerin Elisabeth Binz-Blanke erschaffen, die bereits 2005 mit einem Entwurf für die 10-Euro-Münze überzeugen konnte.

In Anwesenheit aller Schulleiter des Schulzentrums Andernach gratulierte Landrat Alexander Saftig zu der reräsentativen Darstellung und unterstrich den Anspruch an ein friedliches Miteinander am BvSG.
Auch Schulleiter Ulrich Hotz ging in seiner Rede auf das Leitbild der Schule ein, das einen wertschätzenden Umgang als Teil der Schulkultur am BvSG anstrebt. Der Juniorchor und die Bertha-Bad-Boys bildeten einen bunten musikalischen Rahmen der Feierstunde.